Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Shanalou am 11.09.2018, 7:53 Uhr

Profan, aber nervig - Einkaufen an der Fischtheke

Hier im tiefen Süden und noch dazu auf dem Land, müsste ich kilometerweit fahren, um überhaupt in die Nähe eines Seefisches außerhalb der Tiefkühltruhe zu kommen. Und wenn, dann ist die Auswahl hier auch sehr übersichtlich. Die einzigen Fische, an die man hier relativ problemlos kommt, sind Forellen und Karpfen. Mein Sohn brachte einmal einen Aal mit vom Angeln. Der hat mich dann schon ins Schwitzen gebracht. Aber gegrillt hat er dann wirklich hervorragend geschmeckt.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.