Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von IngeA am 09.05.2014, 20:54 Uhr

pracktische fahrprüfung

warst du dabei?
Kann schon sein, dass dein Sohn der Meinung war, dass der Warnblinker aus war. Kann aber trotzdem sein, dass er noch an war. Der Fahrlehrer steht normalerweise eher auf der Seite seines Schülers. Wenn der der Meinung ist, der Blinker war noch an, würde mir das zu denken geben.
Soll er das nächste mal in so einer Situation einfach noch etwas Schrittempo weiterfahren und sagen: "ich fahr noch langsam wegen der Fußgänger".
Fertig.

LG Inge

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.