Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Felica am 16.09.2018, 15:17 Uhr

Pflegeheim

Kommt drauf an. Da kann es kein ja oder Nein von mir geben. Einfach weil Pflegebedürftig ein seht weiter Begriff ist.

Braucht jemand nur wo Unterstützung, kämme ich nie auf die Idee den ins Heim abzuschieben. Muss die Person 24 Std Betreuung haben, sieht es dagegen anders aus. Da würde ich dann auch das Heim favorisieren. Außer ich kann es mir knallhart leisten, finanziell wie auch von den zusätzlichen Belastungen her, denjenigen daheim zu pflegen. Aktuell wäre das bei uns nicht möglich. Die Fälle die zwischen den beiden Extremen liegt muss man eben abwägen. es würde auch einen großen teil davon abhängig sein was die Person an Unterstützung benötigt und vor allen auch wer es ist. Ich kenne Leute die sind schon gesund alles andere wie leicht im Umgang, die brauche ich dann echt nicht auch noch 24 Std daheim.

Kenne mich mit Pflege aus, deshalb für mich die Antwort: Es kommt auf den genauen Umstand an.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.