Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von like am 18.09.2013, 17:28 Uhr

Pfefferspray

lies mal hier:

http://www.recht.de/archiv/viewtopic.php?t=56927&sid=3a399349a61bc65aaa9a445579b7a5cf

du musst dann ggf. für die Tierarztkosten aufkommen wegen Sachbeschädigung,

Anschreien reicht im Übrigen bei 98 % der Hunde durchaus aus. Und die Halterin kannst du auch anschreien - Argument "Dobermann" an der Seite ist irrelevant - kaum ein Hund beißt auf Kommando fremde Personen.

Noch ne andere Möglichkeit: Nimm immer Hundeleckerli mit und "besteche" eventuelle fremde Hunde damit.

Übrigens: die Bank als Schutz vor einem Dobermann kommt mir auch spanisch vor. War's vielleicht doch nur ein Pinscher?

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.