Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Felica am 16.09.2018, 10:36 Uhr

Pest und Cholera

Wir beziehen eh schon einen großen Teil des Stroms aus dem Ausland und liefern gleichzeitig dahin. Auch ohne den Hambacher Forst wäre die Versorgung gesichert. Braunkohle aus Deutschland ist weit teurere wie die aus dem Ausland. Das weit größere Problem dürfte sein das es dann ein paar Arbeitslose mehr gibt. Damit machen die Firmen Druck. Strom ist das kleinste Problem.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.