Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

von SchwesterRabiata  am 11.06.2014, 7:40 Uhr

Paintball - allgemeinwohl-schädlich und gegen unsere Werteordnung..?

Stimmt, Schützen schießen auf Vögel, ist natürlich kein Problem.... auch wenn es keine echten Vögel sind,moralisch finde ich da keinen großen Unterschied..... aus Spaß auf Lebenwesen oder deren Abbild zu schießen. Zumal die Paintballer immerhin zurück schießen können, die Vögel nicht!
Letztendlich würde ich beides nicht als "gemeinwohl" erstmal einordnen, es sei denn, der Verein macht außerhalb des "Schießens" noch etwas (hier macht der Schützenverein immerhin einige Aktionen wie "Aufräumen im Wald").
Allgemeinwohlschädlich, hmm, ich habe noch nicht Paintball gespielt, aber früher oft und gerne Laserschießen, wo man auch aufeinander geschossen hat, hat mich irgendwie nicht zur rasenden Killerin gemacht, die abgestumpft Leute meuchelt. Und es hat unsere damalige Clique auch immer gut zusammen gebracht, war also eher förderlich für den menschlichen Umgang.
Ich gehöre ansonsten der Antischußwaffenliga an, Waffen, die wirklich wen töten können, brauch es im Spiel und Spaß und Privathaushalt nicht.... aber sowas wie Paintball oder Laserschießen zähle ich nicht dazu.... das ist eher Fun aus meiner Sicht.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.