Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Leena am 21.11.2009, 17:03 Uhr

nur mal so : Gänseblümchen, Rache, Motive, Rechtfertigungen, erlaubt sein

...VERSTEHEN kann ich Gänseblümchen auch, in gewisser Weise - wenn ich das Gefühl habe, dass ich gelinkt werde, nehme ich sowas auch manchmal persönlich, und dann kann ich auch auf stur schalten und "Sherlock Holmes" rauskramen. Weil ich auch wissen wollen würde, ob ich nun wirklich verarscht wurde oder nicht.

Allerdings - man kann ziemlich viel herausfinden, ohne unbeteiligte Dritte anzurufen und auszufragen. Denn den Teil kann ich nicht nachvollziehen - und erst recht auch nicht irgendwie rechtfertigen.

Ob ich Nachbarn, die ich eh kenne, in einem kleinen Plausch mal ein bisschen was über "gemeinsame Bekannte" erzähle, ist eine Sache - aber wildfremde Leute auf gut Glück anrufen und ausfragen, ob es stimmt, dass XY... nee, das ist schon ein ganz anderes Kaliber.

Man kann solche Sachen wesentlich diskreter und subtiler machen.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.