Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von BM 123 am 12.11.2009, 22:37 Uhr

naja bm

Ich find weder den Gedanken in einem Grab zu liegen und zu verwesen noch in den Ofen geschoben zu werden angenehm.
Deshalb entscheid ich das nicht zu Lebzeiten und lass mich überraschen.

Aber als Asche verstreut zu werden ist halt für die Angehörigen auf Dauer die praktischste Variante.

Im Sommer wenn es heiß ist muss man nicht ständig auf den Friedhof rennen zum giesen. Da hab ich nichts davon und meine Hinterbliebenen auch nicht.
Die sollen ihr leben geniesen und nicht giesen.
Und diese Mauern für die Urnen find ich abgrundtief hässlich.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.