Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Birgit67 am 14.04.2017, 11:48 Uhr

Mülltrennung - Grüner Punkt/Gelber Sack bzw. Tonne

Bei uns ist Restmüll oder Hausmüll alles was in die Tonne passt. Egal ob Elektrokleingeräte Pfannen oder Plastikmüll oder Bio da darf alles rein.

Dann haben wir den Biomüll darf alles rein außer Folien, Fleischreste und Windeln - aber Filterpapier und Küchentücher und Schnittabfälle von Gemüse darf alles rein und gekochte Speisereste - nur keine rohen - wegen Rattengefahr.

die Gelbe Tonne ist für den Verpakungsmüll wie Plastik bei den Obstverpackungen oder das eingeschweißte Fleisch/Wurst, Tetrapacks und alles was irgendwie mit Plastik zu tun hat egal ob Punkt oder nicht.

Alles was zu groß ist für die Tonnen muss auf den Wertstoffhof - wie z.B. Kartons wenn man nicht die blaue Papiertonne hat (weil irgendwann ist jeder Platz mit irgendwelchen Tonnen voll) Haushaltsgeräte die zu groß für den Restmüll sind und Styropor in großen Stücken - ebenso kann der ganze Plastikmüll im Wertstoffhof entsorgt werden wenn einer keine Lust auf gelbe Tonne hat und wöchentlich dort hinfahren will und kann.(zum Reststoffhof).

Warum wir uns daran halten?? Weil dann wenigstens ein kleiner Teil dafür sorgt dass Müll ordnungsgemäß entsorgt wird - würde sich keiner darum kümmern würde jeder über den Schmutz der wegen der Verbrennung über uns kommt jammern.

Gruß Birgit

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.