Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Maxikid am 05.06.2014, 21:09 Uhr

Mord bedeutet nicht immer lebenslänglich

Wird man der Frau nicht die Frage stellen, warum sie nicht zur Polizei gegangen ist. Sie ist ja nicht gefangen gehalten worden? Aber evtl. hätte die Polizei ihr nicht geglaubt? Aber ohne vorher bei dieser gewesen zu sein? Daher könnte ich mir eine hohe Haftstrafe fuer sie vorstellen, aber auch nicht mehr als 15 Jahre und mit der Möglichkeit der früheren Entlassung. LG maxikid

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.