Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von JoVi66 am 11.04.2003, 19:42 Uhr

@Mony,@Birgit u.alle .......

Ich finde es eigentlich gut gerade nach dieser wirklich langen Diskussionen die eigentlich mit der "Begriffsdefinition" Pessimismus,Patriotismus etc. begonnen hat, dass die meisten nichtsdestotrotz zu einem friedlichen Ausklamüsern gekommen sind. Ich kritzle eigentlich erst seit der Irakkrise (Feb) und anschl. Irakkrieg hier mit, aber ich muss sagen, dass ich nicht geglaubt hätte drüber soviel zu lernen (ich meine jetzt nicht den Krieg oder das Kriegführen, sondern wie manch anderer "tickt" und das nicht alles von der Gegenseite gleich von der Hand gewiesen werden sollte. Auch mal andere Argumente ( zum Teil sogar Weltanschauungen) so intensiv an sich heranzulassen. Ich glaube nämlich wenn man den jeweils "Andersdenkenden" eine Chance zum Ausreden gibt und auch zuhört( zuliest) ist schon mal viel gewonnen. Ich glaub das kann ich als Positivum aus diesen Disputen ziehen und meinen Kindern weitergeben.
Grüsse JoVi

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.