Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von karin5 am 22.03.2017, 11:58 Uhr

mobiles Klimagerät

Hallo,

als bekennender Sommerfan freue ich mich auf einen hoffentlich heißen Sommer.
Jedoch hört bei 40 ° in der Dachgeschoss-Wohnung der Spaß auch bei mir auf.
Wir wollten uns deshalb in diesem Jahr ein mobiles Klimagerät leisten.
Habe schon ein bißchen rumgesucht und fand Geräte von Comfee und Sichler ganz gut.
Hat jemand von Euch vielleicht ein Klimagerät und kann mir Tipps geben, worauf ich achten sollte?

Danke Euch im Voraus
Gruß
Karin

 
2 Antworten:

Re: mobiles Klimagerät

Antwort von Feuerpferdchen am 22.03.2017, 13:05 Uhr

Ich habe letzten Sommer die Klimaanlage von TROTEC PAC 2000 gekauft, momentan ist sie erheblich billiger
Ich wollte auf keinen Fall einen Luftbefeuchter(dann wirds ja noch schwüler) und habe deshalb auch investiert. Ich kühle damit zuerst das Kinderzimmer, dann das Schlafzimmer. Es kühlt schnell und angenehm runter, bei uns reichen 20 Grad zum Einschlafen, ich stelle das Gerät anschließend aus.
Man muss das Fenster aber isolieren, der Abluftschlauch wird in den Fensterspalt gesteckt, der Rest des Kippfensters wird abgeklebt. Sonst funktioniert das nicht richtig. Guck vielleicht mal Rezensionen an, da ist das alles gut erklärt: Unterdruck, Abluft, Ansaugen von warmer Luft...
Zu Deinen Geräten kann ich nichts sagen, ich bin letztes Jahr nach dem Preis gegangen und bei meinem Gerät waren die Rezensionen ok und der Preis auch. Momentan sind ja noch keine Sommerpreise, vielleicht machst Du noch einen richtigen Schnapper.
Ich wohne allerdings in einer Wohnung, die trotz riesiger Südfenster max. 27 Grad warm wird, keine Ahnung, was das Gerät kann, wenn die Wohnung 40 Grad heiß wird, angeblich kann es 25 Kubikmeter! auf 16 Grad kühlen. Kannst ja mal gucken, was die anderen Geräte können.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: mobiles Klimagerät

Antwort von germanit1 am 22.03.2017, 17:12 Uhr

Wir haben einen mit Luftentfeuchter (und Heizung). Ist glaube ich von Bosch. Ich mach das Ding aber nur an, wenn es Tagelang schwuel-heiss ist.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.