kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Susanne.75 am 11.01.2019, 20:24 Uhr zurück

Re: Milbenkampf

Man ist echt phasenweise am Verzweifeln Heute morgen hab ich erstmal geheult. Eigentlich bin ich immer stark, aber wenn alles zu viel wird...

Ich hab nur 2 1/2 Schubladen im Gefrierschrank. Wie soll ich da alles einfrieren. Ich hab tatsächlich jetzt immer das 1-stündige 60-Grad-Programm genommen. Sonst bekomme ich im Leben nicht alles durchgewaschen.
Das mit Vorwäsche und dem Waschzusatz dauert sogar 3 Stunden. An meine Strom- und Wasserrechnung mag ich gar nicht denken.

Gemein ist ja auch, dass man keine Chance hat, Erfolg zu sehen. Es juckt ja trotzdem noch immer wieder überall. Inzwischen sogar am Kopf, wobei der von den Milben gar nicht befallen wird. Die Milben sind ja noch im Körper, aber hoffentlich alle tot. Der Körper kann darauf aber sogar noch Wochen reagieren.

Meine Jeans von heute hab ich eben nur angefeuchtet und dann einfach auf Extratrocken in den Trockner geschmissen. Der wird ja auch richtig heiß. Aber das kann man auch nicht mit allem machen.

Ich gebe zu, ich habe Angst. Ich kämpfe mich hier jetzt durch, und es ist wirklich ein sehr anstrengender, kräftezehrenden Kampf, aber wenn das keinen Erfolg haben sollte .... Ich würde jetzt sagen, nochmal stehe ich das nicht durch.

Beim nächsten Mal würde ich meiner Tochter und mir Tabletten statt Creme geben lassen, würde ne Chemiekeule für die Wohnung holen und uns dann ausquartieren, bis die Wohnung frei ist, bzw die Viecher vergiftet und/oder ausgehungert sind.

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten
Mobile Ansicht