Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von IngeA am 19.09.2013, 21:03 Uhr

Meinungen.... Fall Bachmaier und Co.

"Unser Rechtssystem beruht zum Glück nicht auf Rache, sondern auf Resozialisierung."

Zum Glück, aber leider funktioniert das auch nicht immer. Das Problem ist für mich: Man kann NIE sagen wie sich jemand in Zukunft verhält. Auch ein Psychiater/Psychologe kann das nicht sicher sagen. Es gibt Verhaltensweisen, bei denen ist das Rückfallrisiko höher, bei anderen niedriger. Aber es ist wie jetzt bei der Wahl: Man kann ziemlich gut raus finden, welche Partei wie viele Stimmen bekommt. Man kann dadurch aber nicht darauf schließen, was der einzelne wählt.
Ich möchte nicht diejenige sein, die über Sicherheitsverwahrung entscheiden muss und auch nicht der Psychologe, der über das Rückfallrisiko urteilen muss.

und dazu:
"Ein unschuldiges Kind wird getötet und der Täter malt ein paar Bilder und kommt wieder frei?! Das Kind hätte ein ganzes Leben vor sich und dies wurde ihm endgültig genommen!
Wenn es absolut und eindeutig ein Mörder ist, gehört er lebenslang weggesperrt und nicht nur 15 Jahre oder kommt das Kind nach 15 Jahren wieder?"

Aber so am Rande: Was ist mit dem Vater, der mit Kind hinten drin seinen neuen BMW "Gassi führt" und mal eben damit im Graben landet? Dieses Kind wird auch nicht wieder lebendig. Also muss man den Vater dann auch lebenslang weg sperren?!

LG Inge

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.