Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Reni+Lena am 30.05.2014, 17:07 Uhr

Meine Güte...

klar kann man Anteil nehmen...aber so Sprüche wie: "er war ein guter mensch" oder..." da ist einer von den guten gegangen etc" finde ich einfach lächerlich weil ihn keiner persönlich kannte und nichts von ihm wusste außer das was in den medien gezeigt wurde.
Nicht mal seine eigenen Kinder durften wissen dass er krank ist...das hätte der Stiftung schaden können....lieber hat er sich verleugnen lassen und den kontakt, der sowieso nur sporadisch war komplett abgebrochen ..nicht dass einer was ausplaudert....

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.