Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von 3 mal mami am 22.05.2005, 20:57 Uhr

Mein Erzeuger steht nach 15 Jahren vor der Tür!

Bin eigentl. grundsätzlich auch der meinung man sollte jedem eine 2.chance geben sich zu erklären , zu beweisen dass sich etwas verändert hat. naja letztendlich muss man dass selber entscheiden , ich würde mir anhören was er vorzubringen hat und wenn man dann immer noch der meinung ist ... alles nur gerede alles nur ausreden und er hat sich nicht verändert hmm dann sollte man reinen tisch machen und klipp und klar fest machen dass man einen Schlussstrich zieht! Ich bin einfach der meinung jedesmal wenn man diesem menschen über den weg läuft wird einen der Schmerz einholen und man hat doch so viel im Kopf was man dann loswerden will und so hast du für klare verhältnisse gesorgt.
Als Mensch hat er sicher versagt und als Vater komplett auf ganzer Linie und das sollte ihm klar gemacht werden er kann diese rolle auch nicht mehr nachholen das bräuchte wohl zu lange a. wenn er vor deiner tür steht sag ihm die meinung egal wie a. er sollte wissen was er für fehler begangen hat

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.