Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von DK-Ursel am 02.05.2017, 23:43 Uhr

Leitkultur

Naja, daß es immer welche gibt, die überreagieren, vor allen in öffentkichen Medien, ist doch bekannt.
Auf der einen wie der anderen Seite.
ich finde diese Thesen, Richtlinien, Kulturmeilensteine oder wie immer man sie nennen will eben peinlich, nichtssagend letztendlich auch, unnötig und schon gar nicht erwünscht für mich von einem Herrn de Mezière.
Von dem kommt es dann auch prompt so unglücklichlich wie manches andere - s. die Äußerung, daß er sich nicht weiter über eine Gefährungslage ausläßt, um die Bevölkerung nicht zu beunruhigen.
Wenn den Leuten DAS noch in Erinnerung ist, kann ich durchaus verstehen, daß sie sich langsam von ihm bevormundet - ich sage ja lieber verar...vorkommen.
Dieser Herr muß mir doch nicht sagen, wo meine Werte sind oder meinetwegen unsere in Dtld., im Westen - hallo.
Und die seinen gelten dann und die anderen nicht - Benedikte (warst Du doch? ) hat Recht, da kommt eben manches auch rüber wie:
Icherzähl Euch jetzt, worum es geht, denn WIR haben die Kultur - Ihr nicht.

Wie ich oben auch schrieb, wirkt es auf mich eben auch so, wie es dann ja auch jemand schrieb (Benedikte wieder):
der Zeitpunkt, wahlen, AfD --- an die richtet sich doch sein schlichter Thesenanschlag.
Das ist doch keine Grundlage zur einer ernsthaften Diskussion.
Da hätte er besser und zielgerichteter sagen können und sollen:
Leute, wir sollten mal unsere Werte diskutieren,definieren.
Statt sowas aufzuzählen, was eben genau eine bestimmte Gruppe (Wähler) schnell noch auf seine LInie oder die seiner Partei ziehen soll.
Das ist mir zu plump, zu doof, zu peinlich.
Aber ehrlich gesagt sind meine Erwartungen bei manchen Politikern auch niedriger angesetzt als bei anderen, seufz. Von daher kann mich das wenigstens nicht enttäuschen.

Gute Nacht- Ursel, DK

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.