Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

von Leena  am 19.10.2018, 11:27 Uhr

Kürbis contra Rübe

Früher wurden hier Ende Oktober traditionell "Rübenmännchen" gebastelt, aus großen Zuckerrüben, ausgeschnitzt, mit Gesichtern, und dann Kerze rein.

Da finde ich jetzt die ausgeschnitzten Kürbisse nicht so dramatisch weit davon entfernt, und Licht in die beginnende Dunkelheit zu bringen, gerade in den Tagen um Allerheiligen, finde ich eigentlich einen sehr schönen, tröstlichen Brauch.

Nur dieses wilde Treiben, was mittlerweile daraus geworden ist, das mag ich gar nicht mehr. Das ist mir zu laut und eben nicht mehr "tröstlich".

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.