Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Finale am 09.09.2018, 19:10 Uhr

Köthen

Notwehr?
Bei Tritten in den Kopf eines am Boden liegenden?
Würdest du das ganz ehrlich auch in Betracht ziehen, wenn der Täter ein Deutscher (womöglich aus Sachsen ) und das Opfer ein Flüchtlinge wäre?
Mich stört hier auch, dass immer der rechtsradikale Bruder erwähnt wird. Mein Bruder zum Beispiel wählt die Grünen, würde das einen rechtsradikalen Angriff auf mich rechtfertigen?

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.