Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von fabiansmama am 18.09.2013, 15:49 Uhr

Kleinkind am Steuer...

Hallo,

hier im Dorf gibt es auch eine Familie, wo das kleine Kind früher gerne bei Mutter auf dem Schoss sass und Oma am Steuer. Habe mehrmals meinen Schwager bei der Polizei darauf angesetzt. GEHT GAR NICHT. Mittlerweile sitzt das Kind auch nur noch im Sitz angeschnallt. Genauso wie ich einen Nachbarn öfter angeschwärzt habe, weil er gerne sehr angetrunken (nach mehreren Flaschen Bier oder Wein und auch mal Schnaps) losgefahren ist, um Nachschub zu holen. GEHT EBENFALLS GAR NICHT. Nachdem sie ihn dann endlich in flagranti erwischt haben, durfte er den Führerschein abgeben.

Meine Kinder schnallen sich immer selbstständig an und rufen auch stopp, wenn wir anfahren und sie sind noch nicht fertig. Ebenso wird der Opa gern zurecht gewiesen, denn der fährt auch gerne ohne Gurt (schnallt aber wenigstens die Kinder immer ordnungsgemäß im Sitz an!).

Mit Schwiegereltern hatten wir da aber auch schon heiße Diskussionen. Sie wollten mit den Kindern auch schon öfter mal "kurz" ins Nachbardorf (2km) oder uns bei Schlechtwetter nach Hause fahren OHNE Sitze. Gibt es nicht!!!! Meine Kinder fahren IMMER angeschnallt im Kindersitz, und wenn die Strecke noch so kurz ist.

LG

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
 

 

 
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.