Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Leewja am 10.05.2017, 11:19 Uhr

Klang so, als sei jemand der sich um haus/garten/Kinder kümmere

zwangsläufig auch nur auf dies als gesprächsthemen fixiert und nicht zu anderen Themen in der lage.Und das ist nicht so.
Und ich kenne Akademiker (und Singels mit Niveau ;))) und auch Nichtakademiker, mit denen man sich eigentlich nur über den Thermomix und eine Wohnzimmereinrichtungn und schuhe unterhalten kann (und da sterbe ich vor Langeweile)



Außerdem ist es meistens ein hausgemachtes Problem, dass auch der Mann mitentscheidet/mitträgt, wenn eine frau zuhause bleibt. das nach vielen Jahren dann quasi als trennungsgrund anzuführen, ist bigott.
Es auch noch öffentlich zu tun ist schlechter Geschmack und mieses Benehmen, da stimme ich dir zu.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.