Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von wassermann63 am 18.11.2009, 15:33 Uhr

Kinder & Musik

"Wir" (also ich mit im Nachhinein vom Großen "erworbener" Zustimmung) überlegen uns auch gerade, ob oder ob nicht und wenn ja, was wir an musikalisch orientierten Kursen hier anlaufen lassen.

Das Klavier haben wir. Eine Lehrerin ebenfalls (die Mutter eines Schulkameraden), ein Fitzelchen Begeisterung ist beim Großen ebenfalls zu vermelden, allerdings hat er natürlich keinerlei Ahnung, worum's überhaupt geht, zumal Muttern keinerlei Instrument spielt...

Also, falls da irgend etwas zu Potte kommt, kann ich ja berichten.

Es gibt übrigens eine Notenles-freie Methode, die sogenannte Suzuki-Methode, dank derer Kinder ein jegliches Instrument erlernen können, durch simple Nachahmung der gehörten Töne. Allerdings erfordert diese Methode tägliches (!) Üben.

Nun ja. Eines der vielen Projekte. In der Zwischenzeit habe ich allen inhäusig anwesenden Vertretern der männlichen Spezies eine Mundharmonika verpasst, auf welcher selbige doch glatt hin und wieder rumpusten und siehe da, es ergeben sich sogar Töne und manchmal gar halbe Melodien. Also, ganz unmusikalisch ist "man" hier anscheinend nicht.
Das lässt Hoffnung keimen.

Schaun mer mal. Falls sich bei euch vorher was tut, kannst ja du mir berichten.. :-)

Liebe Grüße
JAcky

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.