*
Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von butterbemme am 26.09.2016, 10:44 Uhr

Kasse verweigert Krankengeld bei psychischer Erkrankung

Hat denn die Kasse das Gutachten des MDK mitgeschickt? Wenn nicht, bitte das Gutachten des MDk in Wortlaut anfordern, damit du weißt, warum die überhaupt so entschieden haben.

Und ich kann dir aus eigener Erfahrung mit Krankenkassen (auch TK, leider, obwohl die in Sachen Hilfmittel bei uns unkompliziert sind) und dem MDK nur der Rat geben, einen Anwalt mit ins Boot zu holen. Auch wenn es nur zur Beratung ist.

Und hole auch deinen Therapeuten und deinen Arzt unbedingt mit ins Boot.

viele Grüße
butterbemme

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.