Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Shanalou am 27.09.2018, 12:04 Uhr

Ja stimmt

Was ist denn bitte deutsch??? Deutsch ist sehr vielfältig. Ein geeintes Deutschland ( und damit meine ich die Zeit vor dem 2. Weltkrieg) gibt es noch nicht lange! Deutsch sein heißt, ein Regionalbewußtsein zu haben. Ein Bayer ist zuerst Bayer und dann Deutscher. Ganz vielen Menschen geht das so. Wir sind ein dezentrales Land. Es gibt nicht nur eine wichtige Region ( wie z.B. Paris in Frankreich) sondern sehr viele. Die Deutschen sind in meinen Augen, sehr europäisch. Sie denken regional und nicht nur in Ländergrenzen. Wir haben so viele Grenzregionen, mit denen uns oft mehr verbindet, als mit dem Rest von Deutschland. Dieses nationalistische Deutschsein brauchen wir, finde ich, nicht. Das unsere Nachbarn uns gegenüber immer misstrauisch sein werden, ist doch völlig normal. Ich meine, zwei Weltkriege zu verursachen mit unendlich vielen Toten ist ja auch kein Pappenstiel.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.