Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Einstein-Mama am 26.06.2017, 19:14 Uhr

ja klar würde ich auswandern wollen, aber auch sehen dass ich Arbeit finden würde

Naja, ich glaube dir fehlt jetzt ein wenig der Einblick in klinische Belange.
Der Chirurg der dich operiert, spricht nicht zwingend danach mit dir persönlich, ob du überhaupt erfährst wer die operiert hat, ist fraglich. Der Kriegserfahrene hat HIER mehr Zeit die richtige Entscheidung zu treffen, zumal es hier ja auch eine Hierarchie gibt und kaum ein syrischer Fluchtarzt gleich eine Oberarztstelle übernimmt und wild um sich entscheiden kann.

Der Diagnostiker hat selbstverständlich Erfahrungen im stationären Bereich gesammelt, ehe er sich niedergelassen hat. Und ja, auch mit moderner Diagnostik. Allgemeinärzte sind meiner Meinung nach eh die größten Checker, da breitgefächertes Wissen.

In Aleppo kann man froh sein überhaupt noch einen Arzt zu finden, daher ist das Cannabis vielleicht noch ein kleiner Trost, ehe man verblutet.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.