*
Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Maximum am 19.08.2011, 21:00 Uhr

in der heutigen Zeit

der modernen Technik und sovielen Arbeitslosen muß man mehr als sieben Wochen auf den Festnetzanschluss und DSL Freischaltung warten...ist schon beschämend für die Telekom.
Am 30.6.abgemeldet und angemeldet für die neue Wohnung...
Für gestern haben wir einen Termin zur Freischaltung bekommen aber nix geschah...heute ruft mein Mann 4x dort an,und Hans gibt es weiter zum Hänschen von da gehts über Gretchen weiter bis man ohne Ergebnis in der Warteschleife hängt...
Wir haben unseren Vertrag dort der läuft noch bis zum 3.12.... ,aber wahrscheinlich hat sich bis dahin noch nix getan...
Ich meine bei der heutigen Technik darf doch sowas nicht sein...aber eins haben sie nicht vergessen,die Rechnung abzubuchen.Ich habe das Geld zurück geholt,denn für null Leistung gibts null Kohle.
Nur gut das es hier im Haus trotzdem mit Inet funktioniert...dank Wlan....
och menno....ich will mein eigenes Net und Festnetz

 
4 Antworten:

Re: in der heutigen Zeit

Antwort von Lizziline am 20.08.2011, 6:40 Uhr

meine Bekannte hat das gleiche Theater. Ein Stapel Papierkrieg und einer weiss nicht, was der andere tut und sagt, und Ahnung hat sowieso keiner.
Wie dieses Unternehmen mit solchen unfaehtigen Mitarbeitern ueberleben kann, ist mir ein Raetsel.

Da gabs mal so ne Sendung im TV wo sie sich ueber Firmen Fauxpas ausgelassen haben und die Telekom war Dauergast *haha*.

Re: in der heutigen Zeit

Antwort von Christine70 am 20.08.2011, 16:47 Uhr

also ich weiß nicht wie ich das gemacht habe, aber ich hatte damals innerhalb von nur 2 tagen dsl im haus.
ich hatte auch noch nie irgendwelche probleme mit der t-com oder t-online. lief immer alles korrekt und reibunslos. und wir hatten schon oft defekte.
neulich war unser dsl-router defekt, angerufen, am nächsten tag kam er schon mit der post.

entweder erwisch ich immer kompetente angestellte, oder ihr macht irgendwas falsch.. das kann ich aber nicht beurteilen.

Re: in der heutigen Zeit

Antwort von Maximum am 21.08.2011, 5:56 Uhr

außer ummelden kann man da nix machen...auch nix falsch machen,also alter Anschluß abgemeldet,neuer Anschluß angemeldet,Telefonnummer wird behalten...also...was für die Praktikanten eigendlich

Re: in der heutigen Zeit

Antwort von Christine70 am 21.08.2011, 10:29 Uhr

habt ihr schon mal gesagt, daß ihr zum vertragsende wechselt?
dann sollte es schnell gehen...

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.