Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Franke am 02.06.2014, 11:57 Uhr

In Deutschland gibts Lichterketten, wenn Muslime angegriffen werden.

In islamischen Ländern ist Aufruhr, wenn man den Leuten sagt, in einem fernen Land hat eine Zeitung ein paar dämliche Karikaturen des Propheten abgedruckt. Da sterben Menschen deswegen, sogar "eigene" Polizisten, nur weil die vielleicht eine ausländische Botschaft vor der Erstürmung schützen wollten.

Das ist so dämlich - als ob sie manche dämliche Darstellung im Ausland bestätigen wollten.

Warum empören die sich nicht über Bomben mit Dutzenden Toten auf Marktplätzen in Bagdad oder über den Terror von "Boko Haram"?

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.