Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von MM am 20.08.2014, 10:33 Uhr

Ich wüsste auch nicht, warum Gluten an sich schädlich sein sollte...

... wenn man sich danach wohl fühlt und keine Probleme hat? Gerade die Kombi, die Leewja anführt, ist doch lecker UND auch recht gesund...?

Was wohl stimmt ist, dass die heutigen hochgezüchteten Weizensorten (aber ich glaube nicht der Hartweizen, der für ital. Pasta genommen wird) viel mehr Gluten enthalten, damit man diese ganzen Industriefertigprdukte damit backen kann (das pappt einfach besser zusammen) und dies wohl durchaus problematisch ist, weil der menschl. Körper dafür quasi nicht geschaffen ist. Das ist er aber auch nicht für die Unmengen von Zucker und Fleisch, die heutzutage konsumiert werden... Und das kann dann halt Folgen haben.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.