Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

von Lusiana  am 07.01.2019, 12:29 Uhr

Ich würde das Naheliegendste tun....

Das ist eine große Wohngesellschaft, die kaum telefonisch zu erreichen ist und für die ist natürlich klar, Vertrag ist Vertrag, da wird nichts geändert, aber die Nachbarin, die den Plan gemacht hat, läuft gerade mit einem Miesepetergesicht rum, weil sie meint, dass das ungerecht ist, sie wäre dann im Januar ja schon vier Wochen später wieder dran.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.