Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Benedikte am 16.04.2005, 17:44 Uhr

ich wollte nur sagen

dass ich finde, dass LindaJulia nicht ganz unrecht hat und man einfach ein Polster haben sollte auf dem Konto, um auf Notlagen unbuerokratisch und flexibel reagieren zu koennen gerade mit Kindern. Dass das nicht jedem moeglich ist, ist klar, und dass wir Glueck haben mit Studium und guten Jobs fuer beide, ist auch klar. Nur das Konto auf den Euro genau auszubalncueren- das faende ich zu stressig. Man muss das Geld ja auch nicht ausgeben, es ist eben ein Polster.

Viel Spass im Biergarten, Benedikte

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.