*
Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Leolu am 03.06.2005, 17:49 Uhr

ich vergass zu sagen das ich schon mal ein Kind gesehen habe die auf entzug war

Hallo!
es gibt wenn überhaupt nur einen kurzen körperlichen Entzug, denn sonst würde jeder Raucher u.a. nachts aufstehen um seinen Nikotinpegel zu halten. es ist die Psyche, die einen an den Glimmstengel hängen läßt und kein Baby aus dem Mutterleib hat diese psychische Abhängigkeit.
Dieses Zittern und Schreien von Babys, nach der Geburt kommt bei babys von nichtrauchenden Mamis auch vor.
Es ist also ein Mythos! So habe ich das von einem Arzt!
Und keiner von uns weiß, wer nun wirklich recht hat!
Und nochwas, ich bin eine stillende rauchende Mama, aber jeder Autofahrer der mit dem Finger auf mich zeigt, dem sage ich, daß ich zumindest nicht mit Abgasen die Umwelt verpeste und damit meine und andere Kinder vergifte, denn ich fahr kein Auto, und siehe da, es geht auch ohne, so wie es ohne Zigaretten geht!
LG
Nina

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.