Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von tonib am 14.09.2018, 18:04 Uhr

Ich könnte nur einzelne Sätze mit deutlicher Interpretation udn gleichzeitig

Verbreiten kannst Du, was du willst. Es ist - zum Glück- ein ziemlich freies Land.

Auf ein Fake hereinzufallen, geschenkt.

Einen Moment lang, als Du über Deine Omas schriebst, da dachte ich, ich könnte dich verstehen. Warum du von dem Drang beseelt bist, das Erstarken des Rechtsextremismus zu verhindern. Und für diesen kurzen Moment fand ich das ehrenwert - vielleicht unbeholfen - aber menschlich korrekt.

Aber nach deinen zahlreichen anderen Äußerungen kann ich nur sagen: du schadest deiner guten Sache mehr, als du ihr nützt. Dein Kampf ist ein rein emotionaler, von Hass getriebener - Fakten spielen da überhaupt keine Rolle - ja, es gibt ja noch nicht einmal Verständnis dafür, dass Fakten von Bedeutung sind. Wo du Argumente (und gewissen Mindestkenntnisse der Sachlage) haben müsstest, da sind es nur Vermutungen, Behauptungen und Unterstellungen.

Schon in der zweiten Antwort gibt es einen Link, der im Einzelnen (aus 2017er Sicht) auseinandersetzt, was stimmt und was nicht. Woher jetzt diese Mischung aus mangelnder Souveränität, hartnäckiger Realitätsverweigerung und Aggressivität kommt - keine Ahnung. Weiterbringen wird sie niemanden.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.