kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Frosch am 17.03.2006, 11:15 Uhr zurück

Ich könnte jetzt wieder argumentieren:

Daß manche Opfer später zu Tätern werden, daß manche Täter psychisch gestört sind.

KEIN PSYCHISCH NORMALER MENSCH mißbraucht einen anderen, ob Kind oder Erwachsenen.

Was Du formulierst ist die typische Schwarzweiß-Denke. Weil wir eben NICHT schwanzab-bluthechel schreien. Es gibt zu viele Grautöne.

Und in dieser Sache HABEN wir recht. Ansonsten würdest Du nicht so einen gequirlten Schwachsinn schreiben, daß wir sie zum Kaffee einladen wollen. Wir haben ALLE (ich meine jetzt die auf der angeblich falschen Seite) schon fomuliert, daß die Täter die höchstmöglichen Strafen brauchen.

LG Antje

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten
Mobile Ansicht