Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von betty71 am 05.06.2014, 19:37 Uhr

Ich habs mir angesehen...

Hallo Butterflocke,

ich habe schon die ganze Zeit Deine Hauspostings mitgelesen. Ob Du zuschlagen sollst oder nicht, kann ich Dir auch nicht sagen. Fakt ist aber, dass eine Bestandsimmobilie IMMER einen Haken hat. Ein in die Jahre gekommenes Haus hat immer irgendwo eine Schwachstelle. Alte Heizung, Daemmung, Rohre, Elektrik, feuchter Keller etc. Wenn Du diese Schwachstellen kennst und damit leben kannst, dann greif zu. Wenn aber angeblich alles top ist und es nichts gibt, was in absehbarer Zeit erneuert werden muss (also es Dir so gesagt wird), dann lass es. Bei einem solchen Haus nicht denkbar oder glatt gelogen.

Und wenn dazu kommt, dass das Budget ausgereizt ist, dann nochmal mehr lassen. Es fallen immer Dinge an, die auch noch bezahlt werden muessen: Gardinenstange, Teppich, Badvorleger, neuer Klodeckel, Lampen, Fussabtreter, neues Haustuerschloss mit xx Schluesseln, Gartenmoebel, Wasserhahn incl. Installateur etc. Ich war auch mal an so einem Haus dran, toptoptop Lage, ganz niedlich. 45 Jahre alt, alles Original. Und ich haette ein paar Zimmer mit Wand, Fussboden , Elektrik neu machen wollen. Ein befreundeter Architekt meinte nur, das ist fast nie wirklich kalkulierbar. Kann gut gehen, aber meist Geldfriedhof werden, sobald man irgendein Detail anpackt. Als ich mit dem Eigentuemer sprach, meinte er, er waere ja jung gewesen und das Geld war knapp und es wurde alles vom billigsten verbaut. Das war fuer mich das Signal, es zu lassen. Ich bin heilfroh!
Hab dann selbst gebaut, auch gute Lage, Grundstueck durch Zufall gefunden. Und auch hier: so viele nicht kalkulierte Kosten! Haette ich keine Ruecklagen gehabt: Ende, aus .

Viel Glück für Deine Entscheidung!
betty71

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.