Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von DecafLofat am 04.12.2009, 14:19 Uhr

ich habe plätzchen gebacken

und von meinen mühsam aus dem spritzbeutel gedrückten bärentatzen ist nicht eine spur von muster geblieben. die schauen aus wie kleine kackhäufchen. schmecken aber trotzdem.
snuggeline, du bist also nicht alleine mit deinen parkplätzchen.

 
8 Antworten:

meine sehen auch aus wie sch.. haufen

Antwort von bubumama am 04.12.2009, 14:22 Uhr

Hallo,

jetzt musste ich doch noch herzlich lachen. Ich habe gerade ein neues Rezept probiert. Chefkoch lässt grüßen.... Nougatkekse.
Mit Nutella drin, klang alles lecker und gut.

Nur es sollten Kugeln geformt werden und die aufs Blech setzen und backen. Der Teig ist aber soooo klebrig, zäh und eher weich, das man da nicht annähernd was formen kann.
Ich habe also nun auch in einen Gefrierbeutel ein Loch geschnitten und die Masse dann da rausgedrückt.
Als Kreise, die sehen eben auch aus wie ein Kackhaufen. Dann habe ich lieber Stäbchen gemacht, das sieht nun besser aus.

Schmecken tun sie übrigens hervorragend.

melli

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

D:-)A:-)N:-)K:-)E:-) A:-)N:-)K:-)E:-)

Antwort von loewenmutti am 04.12.2009, 14:50 Uhr

Du bist großartig !!



Ich weine.............

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Parkplätzchen und Kuhflädchen

Antwort von like am 04.12.2009, 14:53 Uhr

Also, meine Parkplätzchen sind nicht mal sooo schlecht geworden. Aber die Bärentatzen sind auch eher Kuhflädchen ;-)

Bild zum Beitrag anzeigen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: meine sehen auch aus wie sch.. haufen

Antwort von Anja+Calvin am 04.12.2009, 14:55 Uhr

Sei froh, dass sie wenigstes durch den Spritzbeutel gegangen sind. Bei mir ist direkt der ganze Beutel geplatzt und gleich an mehreren Stellen, war nagelneu das Teil, Fackelmann, fünf Jahre Garantie :-)

Mein Mann sagt, hauptsache es schmeckt.

Ich mache nur noch die Puddingkekse von Claudia die sind sowas von Idiotensicher.

LG Anja

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

wo finde ich denn das Rezept für die Puddingkekse?

Antwort von wassermann63 am 04.12.2009, 15:47 Uhr

fracht Jacky, in dem sie mit einem leicht scheelen Blick ihre 2 cm hohen und innen noch rohen Butterbollen anschaut, die aber dafür an den Rändern verbrannt sind

Lg
JAcky

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: wo finde ich denn das Rezept für die Puddingkekse?

Antwort von claudi700 am 04.12.2009, 16:04 Uhr

guckstu hier:

http://www.rund-ums-baby.de/kochen/beitrag.htm?id=41061

claudia

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

wuaaaaaah, like!!!!

Antwort von dr.snuggles am 04.12.2009, 17:02 Uhr

das ist gemein
das ist gemein
das ist gemein!

grüßt, neidisch, urheberechtlich geschützt,
snuggles

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

also, das traue ich mir zu!! :-)))) Vielen Dank! Gleich mal *druckeranschmeiß*

Antwort von wassermann63 am 04.12.2009, 19:33 Uhr

LG
JAcky

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.