*
Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von ursel am 10.09.2016, 16:07 Uhr

Ich habe meine rosarote Brille...

ich ärger mit immer wieder über meine Tageszeitung, über die Begriffe der Hysterie und unterschwelliger Angst, wenn es um Burkineverbot in Schwimmbädern und die Flüchtlingskrise im Allgemeinen geht. Mir reicht die Überschrift, dann weiß man schon wessen Geistes Kind der Artikelverfasser ist. Neutralität ist da ein Fremdwort.

Aber ob Fernsehen, Tageszeitung oder Radio, überall das Gleiche. Kennste einen, kennste alle. Wo sind wir hingekommen und wo soll das noch enden? Die Leute reagieren drauf, und es ist ja nicht so dass sich das Verhalten in der Presselandschaft gerade arg wandelt.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.