kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
von Leena am 22.05.2014, 12:06 Uhr zurück

Ich glaube, so einfach ist es nicht...

Ich erlebe es bei meiner Mutter immer wieder, die auch "jenseits der Altersgrenze" noch im Beruf ist.

Sie ist mittlerweile auch 70+ und sie arbeitet seit ihrer Pensionierung vor knapp 10 Jahren immer noch als Grundschullehrerin, immer mit Zeitverträgen als Krankheits- oder Elternzeitvertretung, aber dann mit einem Stundenumfang von bis zu 75%.

Und - ja, ich erlebe es so, dass sie mit ihren 70+ mittlerweile mit der lärmenden Klasse Grundschulkinder überfordert ist. Wenn sie mein Kind unterrichten würde - ich würde als Eltern Sturm laufen!

Ich sage ja gar nicht, dass sie "zum alten Eisen gehört" o.ä., und z.B. im Förderunterricht mit einzelnen Kindern könnte sie wahrscheinlich noch gute Arbeit leisten (grundsätzlich zumindest), aber vor der kompletten Klasse empfinde ich sie als überfordert, sowohl vom Lärmpegel (sie wird zunehmend schwerhörig, lehnt aber Hörgerät o.ä. ab, wobei sicherlich immer noch die Frage wäre, inwieweit das in dieser Situation effektiv etwas bringen könnte) als auch vom Stress bzw. ihrem Umgang mit den Kindern. Auch wenn sie stolz von ihren pädagogischen Maßnahmen erzählt... mich schaudert es oft. :-(

Aber für die Schulleitung ist es natürlich "praktisch", da weiß man genau, wenn mal wieder ein Kollege krank ist oder einer länger ausfällt, dann ruft man eben Leena-Mama an (gerne auch mal morgens um 7h, kannst du in einer Stund da sein und übernehmen, danke!) und rekrutiert sie.

Ich denke, es ist wirklich so, dass man mit 20 eben andere Dinge gut kann als mit 70 bzw. mit 70 dann andere Stärken hat, die auch gut eingesetzt werden können, gar keine Frage. Aber generell ist eben nicht jeder in jedem Alter für jede Aufgabe geeignet, oder? :-/

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten
Mobile Ansicht