Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Danyshope am 05.06.2017, 16:52 Uhr

ich fühle mich nicht bedrohter als sonst auch......

Mag ja sein, aber das seit ihr selbst schuld. Wie ich schrieb, ihr lasst euch das Leben bestimmen. Wäre das eben nicht so, würde jeder eben ganz normal weiter leben.

Und nein, kein Politiker bestimmt über mich, ebenso wenig wie ein andere Mensch. Nicht einmal mein Mann hat mir zu sagen was ich zu tun habe oder zu fühlen. Das entscheide ich ganz alleine. Es gibt nur weniges was dabei begrenzend ist bei meinem Handeln, nämlich Dinge wie Anstand, Gesetze, Ethik und Moral. Und während meiner Arbeitszeit darf mein AG mir noch sagen was ich arbeitstechnisch machen soll. was ich dabei denke oder fühle - das ist mein Ding. wenn ich Bock habe mir den Tag nicht vermissen zu lassen, dann ist das eben so.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.