Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Babsorella am 19.05.2014, 9:48 Uhr

Ich freue mich jedenfalls

Auch wenn ich kein echter Fan bin, gehört meine Sympathie als Hamburgerin eindeutig dem HSV. Ich freue mich sehr, dass sie es gestern geschafft haben, es war ein spannendes Spiel und ich hoffe, dass nächste Saison alles besser wird. Auch wenn der HSV über die Saison nicht wirklich erstklassig gespielt hat (aber deshalb war er ja auf den unteren Ligaplätzen und schließlich in der Relegation) wäre eine 1. Liga ohne das einzige Gründungsmitglied der Bundesliga, das noch nie abgestiegen ist, sehr, sehr schade gewesen.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.