Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von DK-Ursel am 04.06.2017, 17:30 Uhr

Ich bin vorsichtig

Hej - das ist doch gesunde Vernunft und Vorsicht - nicht aber Panik und Mißtrauen in alles und jeden.-
Wer so lebt, hat größere Chancen, länger zu leben.
Wir alle achten auf unsere Gesundheit, sehen uns im Verkehrt vor, vermeiden zu große Risiken.
Das finde ich normal und venrünftig.

Aber eben mit Augenmaß - plötzliche alles Schöne mit anderen zu meiden aus Angst vor einem Anschlag ist ebenso unsinnig wie Straßenverkehr, Flugreisen o.a. zu meiden, aus Angst vor Unfällen - oder eben auch Anschlägen.

Gruß Ursel, DK

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.