*
Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Feuerpferdchen am 05.10.2016, 12:16 Uhr

ich benutze regelmäßig Bolognesetüten

genau, Lorbeerblatt, Oregano, Rotwein hatte ich auch schon alles, vielleicht köchelte die längste Bolognese auch 4 Stunden, meistens reichen aber 2 Stunden...
ich mag es einfach nicht, ich mag nur Bolognese von Maggi. Mein Geschmack ist verdorben und der meines Sohnes auch, ich habe schreckliche Erlebnisse mit den Ergebnissen, totale Essensverweigerung, alles in den Mülleimer. Das ist mir bisher nur mit einem hochgelobten Rezept einer Freundin passiert, das war ein Kürbiseintopt mit 1000 Zutaten und mehreren Esslöffeln Kreuzkümmel. Ich habe den ganzen Topf dieses Gerichtes noch heiß 20km zu meiner Freundin gefahren, die das dann 3 Tage lang essen durfte.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.