Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von wolke76 am 15.05.2014, 22:29 Uhr

Heul - ARD heute Abend

Das war es dann wohl... Zweite Liga

 
21 Antworten:

Re: Wassn los? 0:0, alles offen.

Antwort von Franke am 15.05.2014, 22:40 Uhr

Vielleicht braucht der HSV das mal, 2. Liga?

Damit sich alle Schönredner davon machen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wassn los? 0:0, alles offen.

Antwort von wolke76 am 15.05.2014, 22:44 Uhr

Dass die Dumpfbacken auswärts nun noch was rausholen ist schwer vorstellbar.

Der Abstieg ist mehr als verdient, ganz ehrlich. Vielleicht müssen sie wirklich mal ganz unten sein, um sich wieder aufzurappeln. Trotzdem tut's schon auch ein bisschen weh....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Heul - ARD heute Abend

Antwort von leonessa am 15.05.2014, 22:45 Uhr

Fürth hat es einfach verdient - ob sie sich den Aufstieg "leisten" könnten ist etwas anderes! Mehr dazu kann man einfach nicht sagen.

Schönen Abend, Leonessa

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Heul - ARD heute Abend

Antwort von maryplysch am 15.05.2014, 23:09 Uhr

Drobny war heute abend der Beste, traurig aber wahr

Dennoch ist noch nix entschieden...GsD hat Fürth heute kein Tor gemacht, so bliebe der HSV auch bei einem 1:1 in Fürth in der 1.Liga.

Die Hoffnung stirbt zuletzt!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Heul - ARD heute Abend

Antwort von wolke76 am 15.05.2014, 23:14 Uhr

Ein 1:1 müssen sie erstmal schaffen. Aktuell utopisch... ABer wie du schon sagst, die Hoffnung stirbt zuletzt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Unentschieden beim HSV ist weiter?

Antwort von leonessa am 15.05.2014, 23:20 Uhr

Ich dachte, dass es dann in die Verlängerung und Elfmeterschießen geht? Klärt mich mal auf. Oder hat da der Erstligist einen Bonus?

LG, Leonessa

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 0:0 - Verlängerung. 1:1 - Das Auswärtstor entscheidet.

Antwort von Franke am 15.05.2014, 23:29 Uhr

.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Unentschieden beim HSV ist weiter?

Antwort von Port am 15.05.2014, 23:29 Uhr

Wenn der HSV in Fürth ein Tor schießt und Fürth auch, dann hat der HSV ein Auswärtstor geschossen, das hat Fürth nicht geschafft. Das Auswärtstor zählt mehr.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 0:0 - Verlängerung. 1:1 - Das Auswärtstor entscheidet.

Antwort von leonessa am 15.05.2014, 23:35 Uhr

Danke - ich habe das gerade selbst gelesen. Als Fürth-Fan sage ich deshalb: blöd gelaufen in Hamburg (ein Auswärtstor wäre schon möglich gewesen...)!

Gute Nacht, Leonessa

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Es ist eigentlich ganz einfach...

Antwort von Ralph am 15.05.2014, 23:43 Uhr

Zugrunde liegt die Philosophie, daß man meint, das es schwerer ist, auswärts ein Tor zu schießen als daheim. Also ist ein auswärts geschossenes Tor in der Wertung wertvoller als ein daheim erzieltes. Das gilt aber nur bei Gleichstand an Toren aus beiden Partein.

Gewinnt Mannschaft A zuhause 1:0 und verliert das Rückspiel 1:3, dann steht es insgesamt 3:2 für Mannschaft B - Mannschaft B ist weiter. Gewinnt Mannschaft B das Rückspielö aber nur 2:1, dann steht es unterm Strich 2:2, da Mannschaft A aber eines der beiden Tore auswärts erzielt hat, ist Mannschaft A aufgrund dieses "wertvolleren" Tores weiter.

HSV - Fürth heute abend 0:0. Steht es am Sonntag nach 90 Minuten 0:0, kommt erst die Verlängerung, steht es auch dann noch 0:0, kommt es zum Elfmeterschießen.

Sobald in den ersten 90 Minuten ein Tor fällt, kann es schon keine Verlängerung mehr geben. Bei Sieg ist der Sieger in diesem Falle in der 1.Liga, bei jedem Unentschieden außer einem 0:0 ist der HSV weiter erstklassig, da er die "wertvolleren" Auswärtstore geschossen hat. Sobald also der HSV in Fürth ein Tor schießt, MUß Fürth gewinnen.

Ralph

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Wolke, schon gehört?

Antwort von Ralph am 15.05.2014, 23:47 Uhr

HSV gewinnt Sonntag 2:1.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Es ist eigentlich ganz einfach...

Antwort von MartaHH am 15.05.2014, 23:55 Uhr

Danke! Jetzt hab auch ich kapiert...
Nach dem heutigen Spiel denke ich, dass ein Jahr in der 2. Liga gar nicht falsch ist. Vielleicht ändert sich was: manche lernen ja nur durch drastische Erfahrungen.
Fürth war besser, was auch nicht erstaunlich ist. Nach der Gaußschen Verteilungskurve müsste es ja so sein, dass der beste der 2. Liga und der schlechteste der 1. Liga Übereinstimmungen haben...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wobei der HSV 2013/14 40 Millionen € für Mannschaft und Trainer ausgegeben hat

Antwort von Franke am 16.05.2014, 0:35 Uhr

Naja, wahrscheinlich etwas mehr, Trainer freistellen und neue verpflichten kostet extra.

http://www.t-online.de/sport/fussball/bundesliga/id_64565856/bundesliga-etats-bayern-spitze-bvb-ruestet-auf-hoffenheim-spart.html

Greuther Fürth reichten 7 Millionen €, Paderborn sogar 6,2 Millionen €.

http://www.derwesten.de/sport/lokalsport/duesseldorf/von-der-fast-staerksten-zweiten-liga-der-welt-id8207071.html

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Es ist eigentlich ganz einfach...

Antwort von Nikas am 16.05.2014, 1:03 Uhr

Nach der Bayernschen Leistungskurve fängt die 2. Liga direkt hinter ihnen an.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Es ist eigentlich ganz einfach...

Antwort von MartaHH am 16.05.2014, 7:40 Uhr

Hihi...na ja, ich geh von der offiziellen Einteilung aus.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

wolke hat recht

Antwort von DecafLofat am 16.05.2014, 9:07 Uhr

wenn die fürther ein unentschieden beim HSV spielen dann kann der HSV einpacken wenn sie in fürth spielen. wer im gummibärchenstadion verliert (trolli arena)..... muaahaha.
mir gefällts, denn ich wohne zwar im absteigerstädtchen des 1 FCN, aber geografisch tatsächlich näher an fürth als im zentrum Ns.
meine nachbarin kommt aus fürth, sie ist vollig aus dem häuschen. ihr mann hingegen ist glubberer seit er denken kann, also bestimmt 30+ jahre... die stimmung bei den beiden derzeit kann ich mir also gut vorstellen, hihi.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: wolke hat recht

Antwort von Einstein-Mama am 16.05.2014, 9:14 Uhr

Bei uns daheim auch so :) Mann ist Glubber, ich Fürther. Eigentlich bin ich das aber nur aus Trotz. In der ersten Liga halten die Fürther sich eh nur eine Saison.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ihr werdet Euch noch wundern... :-)

Antwort von Ralph am 16.05.2014, 9:53 Uhr

Der HSV wurschtelt sich zu einem Tor, und dann noch eines, und weil man ja ligabekannt ab der 70. Minute platt ist, kassiert man noch das gegentor...

LG nach Franken
Ralph

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ihr werdet Euch noch wundern... :-)

Antwort von Babsorella am 16.05.2014, 9:59 Uhr

Ich fürchte, der HSV wird absteigen. Entweder sie liegen schnell zurück und holen nicht auf oder sie schaffen am Sonntag ein einigermaßen passables Spiel, aber wie so häufig werden sie dann in der 90. Minute das entscheidende Tor kassieren und das war's dann. Schade, schade, obwohl sie die 1. Liga nach der Saison eigentlich auch nicht mehr verdient haben.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Es ist eigentlich ganz einfach...

Antwort von Nikas am 16.05.2014, 11:02 Uhr

lach.

Mal schauen, wer offiziell ab- oder aufsteigt. Aber scho klar: beim HSV kaum vorstellbar :-(

Uns´ Uwe wird grad auch denken: dass ich das noch erleben muss....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Es ist eigentlich ganz einfach...

Antwort von MartaHH am 16.05.2014, 11:56 Uhr

Tja. Aber soll er machen - ich wüsste da nur eine Alternative, und die schreib ich nicht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.