Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Silvia3 am 14.05.2014, 17:38 Uhr

Hausverwaltung kann nicht weiterhelfen

Ich kenne die Rechtslage nicht, aber meiner Meinung nach kann sich eine Hausverwaltung da nicht so einfach aus der Verantwortung stehlen.

Ist einer der Mitbetroffenen im Mieterschutzbund? Ich würde mich beraten lassen. Evtl. kann die Hausverwaltung verpflichtet werden, Sicherungsmaßnahmen zu ergreifen.

Habt Ihr keinen Keller? Meist geht es da doch nur ein paar Stufen runter, über die du den Wagen ziehen/abrutschen lassen kannst. Da müsstest Du die Kinder, wenn sie noch sehr klein sind, zwar erst hochbringen und dann den KiWa in den Keller bringen bzw. erst den KiWa aus dem Keller und dann die Kinder von oben holen, aber besser als ganz ohne KiWa dastehen.

Silvia

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.