Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Oktaevlein am 29.05.2014, 22:33 Uhr

Haus an den Bahngleisen, würde Euch das stören?

Hallo,

ja, das würde mich definitiv stören - zumindest wenn ich was kaufe, also längerfristig dort wohnen möchte.

Ich habe schon sowohl Bahngleisen als auch an der Autobahn gewohnt, jeweils ca. gleiche Entfernung. Die Autobahn war weitaus schlimmer, da KANN man sich einfach nicht dran gewöhnen. An den Bahngleisen ging noch, da nur kleine Wohnung im 4. Stock ohne Balkon und Schlafzimmer zur anderen Seite. Aber: zur Bahnseite und mit offenem Fenster konnte man sein eigenes Wort nicht verstehen, wenn gerade ein Zug fuhr.

Wie gesagt, Autobahn ist 1000 mal schlimmer, aber ein Grundstück würde ich an der Bahn trotzdem nicht kaufen, es sei denn, dort fährt nur 1 mal am Tag ein Zug, aber das ist ja unwahrscheinlich.

Sucht lieber weiter.

LG

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.