Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von krueml am 01.12.2009, 10:51 Uhr

@Hase67

Das sehe ich auch so. Wahrscheinlich fallen dadurch auch diese Brennpunktviertel mit hohem Ausländeranteil mehr auf. Dort leben diejenigen Menschen die ohne ausreichende Bildung, quasi "aus dem Dorf" nach Deutschland gekommen sind. Oft haben diese Menschen kein Interesse an einer Eingliederung. Sie bleiben lieber unter sich, sind kaum der deutschen Sprache mächtig. Die Kinder haben kaum Möglichkeiten aus diesem Teufelskreis auszubrechen.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.