Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von tinai am 25.08.2004, 10:20 Uhr

Hartz 4

Das sind diese Extrembeispiele, die tatsächlich schlimm sind.

Aber ein anderes Beispiel: Mein Mann sucht für seine Firma einen Quasi-Hausmeister in Teilzeit (Stuttgart), würde gerne jemand älteres nehmen, macht auch nix, wenn bisher arbeitslos. Der einzige, der sich gemeldet hat war ein "Ich-Agler", der schon 5 oder 6 Bürogebäude betreut und sich schon eh viel zu viel aufgehalst hat. Ende vom Lied - er hat niemanden gefunden, dabei ist die Bezahlung gut, die Zeiteinteilung flexibel, locker mit S-Bahn zu erreichen - eigentlich optimal auch für Leute, die kein Auto haben.

Das gibt mir dann doch auch zu denken.

Es gibt immer harte Fälle und Leute, die es besonders trifft, aber gibts eine Alternative zu Hartz IV -wohl nicht, da sind sich alle Experten einig.

Gruß Tina

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.