Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

von Lusiana  am 15.09.2018, 20:31 Uhr

Hambacher Forst

Gestern habe ich eine Sendung gesehen, Panorama oder so ähnlich, ich finde es aber leider nicht wieder, da wurde berichtet, dass der Forst nicht mehr zu retten ist, da ist so eine senkrechte Abbruchkante, das kann so nicht bleiben, da muss weiter gemacht werden. Es ist unrealistisch den Forst stehen zu lassen und eine leichte Schräge mit geeignetem Material aufzufüllen, das wären ungefähr 260.000 LKWs Sand, Erde, Kies die dorthin gebracht werden müssten. Das will keiner bezahlen. am Schluss wurde gesagt, man hätte einfach den Energieversorger wechseln müssen, so hätte man RWE am besten schädigen können. Ich bin seit ungefähr 15 Jahren bei Lichtblick (Ökostrom), was besseres fällt mir leider auch nicht ein.
Ich finde Braunkohletagebau einfach nur gruselig und mir tut es auch sehr leid um diesen Wald.

und das mit dem Brandschutz ist jetzt einfach nur lächerlich

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.