Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Shanalou am 23.09.2018, 11:12 Uhr

Guter Kolumne — stimmt, die anderen Parteien gehen völlig falsch mit der AfD um

Ich schaue im Moment eher auf die anstehenden Landtagswahlen, weniger auf die Bundesebene. In Bayern rutscht die AfD weiter ab, dagegen werden die Grünen immer stärker. In Hessen ist die AfD zwar auch noch zweistellig, aber auch hier gewinnt sie nichts hinzu. Das sind zwar alles Umfragen, aber sie machen, mir zumindest, Hoffnung.
Ich finde etwas problematisch der SPD und der CDU, die Schuld für den Erfolg der AfD zu geben. Mit der AfD reden? Wer sagt denn das? Wozu?
Was die GroKo im Moment machen kann, ist endlich ihren Job. Und sich vor allem nicht von Horscht am Nasenring durch die Manege ziehen lassen.
Dein Beispiel mit der Publizistin Gümüsay ist auch so eine Sache. Klar muss man auch mit konservativen Gemeinden im Gespräch bleiben, aber was will man bitte bei Fundamentalisten mit Argumenten groß erreichen? Ganz schwierig. Ich habe bisher noch nicht erlebt, dass sich eine Religionsgemeinschaft von außen verändern lässt. So was passiert in der Regel von innen heraus.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.