Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Alba am 18.06.2017, 9:14 Uhr

Grrr- Heilpraktiker

Calciumhydroxide und Schwefel werden bei Quecksilberunfaellen in Labors verwendet und bei Vergiftungen braucht man einen richtigen, loeslichen Chelator. Zeolith das ungleost den Darm passiert wird nichts gegen Quecksilber tun, dass eingeatmet oder ueber die Haut aufgenommen wurde.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.