Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von elody am 28.03.2004, 14:12 Uhr

Glaubt Ihr das?

Das Problem ist wohl, dass Andreas Türck als sehr charmant ist , geradezu ein Sonnyboy. Zumindest für die meisten und jemand der so beliebt ist wird natürlich im ersten Moment sofort verteigt.
Wir können nicht hinter die Stirn der Menschen schaun.
Die Anstalten von Türcks Anwalt sehen ja schon recht hilflos aus.
Die Geschädigte hat den Stein ja nicht direkt ins Rollen gebracht.
Wir sollten abwarten wie sich das weiter entwickelt.
Spekulationen helfen da auch nicht, weil jeder sich selber die Tatsachen dann so einredet wie er sie haben möchte. Wäre A. Türck ein unbekannter, dann würde sich keiner gross den Kopf darüber zerbrechen.
Sollte Andreas Türck schuldig sein, dann soll er dafür gerade stehn.
Wenn nicht, dann ist eine megagrosse Entschuldigung fälltg.

Allen noch ein schönes Restwochenende:-)
Gruss Moni

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.